Danke

Dankbarkeit lässt sich nur in Worten und in Gesten ausdrücken.

Grazie an die Arbeitsgruppe „Schutzkonzept unserer Kirchenpflege“ und an Alle, die in unseren Pfarreien das Schutzkonzept in die Tat umgesetzt haben. Es ist überhaupt nicht selbstverständlich. Mit diesem Blumenfoto möchte ich meine Anerkennung bezeugen.       Pfr. A. Burali

 

                                          

 

                                          

Gemeinsam auf dem Weg

Nach Besprechung im Bischofsrat hat der Apostolische Administrator Bischof Peter entschieden, dass dieser Weg im Bistum Chur in drei Phasen stattfinden soll:

Auf Gottes Wort hören

Aufeinander hören

Lassen wir uns überraschen

 

Gläubigenwunsch

Auf Wunsch von Gläubigen treffen wir uns jeweils am ersten Dienstag im Monat zum Gebet und zur Hl. Messe mit anschliessender Aussetzung des Allerheiligsten in der Kirche Hl. Gallus in Fischenthal (19.00 Uhr). Deshalb findet bis auf weiteres jeweils am ersten Dienstag im Monat hier in Bauma keine Hl. Messe statt.

Praktisch jeden Freitag haben wir um 18.30 Uhr die Aussetzung des Allerheiligsten, hier in der Kirche Hl. Antonius.

Wegen dem Coronavirus fällt dieser bis auf Weiteres aus.

 

 

Neue Gottesdienste in Fischenthal

Zäme_bäte in Fischenthal  ab 7. Juli 2020

 

 

Sakrales Zürich

150 Jahre Katholischer Kirchenbau im Kanton Zürich Band I   1868-1950

150 Jahre Katholischer Kirchenbau im Kanton Zürich Band II  1950-2018

Diese beiden hochwertigen Bücher mit wunderschönen Photos können Sie in unserer Pfarrei anschauen. Es lohnt sich!

 

 

Krankenkommunion, Hausbesuche und Segnungen

Können Sie aus gesundheitlichen Gründen momentan nicht zur hl. Messe kommen? Wünschen Sie die hl. Kommunion, ein Gespräch oder eine Haussegnung? Wichtig sind auch Hinweise, wer krank ist (z. B. ein Spitalaufenthalt). Gerne kommt der Pfarrer zu Ihnen.

 

 

Gesucht Fahrer-/innen für den Fahrdienst


Einmal im Monat wird in der Regel ein Fahrdienst für den Besuch des Sonntagsgottesdienstes in der Kirche angeboten. Es ist ein Angebot für all jene, die den Gottesdienst gerne besuchen möchten, jedoch den Weg nicht mehr selbständig bewältigen können.


Wir suchen Personen die sich 2 - 3 Mal pro Jahr, für den Fahrdienst, zur Verfügung stellen möchten.

Weitere Auskünfte erhalten Sie unter:
Erika Rüegg, Telefon 052 386 32 83








Demnächst in der Kirchgemeinde

Dienstag, 07. 07
Donnerstag, 09. 07
Freitag, 10. 07
Sonntag, 12. 07
Sonntag, 19. 07
Sonntag, 26. 07